M.O.W. 2019

In Ostwestfalen gab diesmal gleich doppelten Anlass zur Freude, so die Messe Ostwestfalen in ihrer Bilanz: 50 Jahre Messezentrum Bad Salzuflen und 35 Jahre M.O.W.  „Die Jubiläumsveranstaltung unterstrich einmal mehr die Wichtigkeit und Bedeutung der Messe für die Mitte des Marktes. Alle Vertriebsformen Europas, die sich mit dem Möbelkonsum beschäftigen, waren im Messezentrum Bad Salzuflen vor Ort, um sich verkaufsstarke Ware und frische Vermarktungsideen abzuholen“, so der Messeveranstalter in seiner Mitteilung weiter.

Innovation und Inspiration habe es im Messezentrum Bad Salzuflen jede Menge gegeben: Möbel für jedes Budget, Sofas mit Multifunktion, Schlafzimmer komplett, Diele, Küche und Bad, Speisen, Einzelmöbel, Appartement- und Singlelösungen, nachhaltiges Massivholz, kindgerechte Babyzimmer, professionelle Home Offices und Fachsortimente. „Die M.O.W. hat ihren Wesenskern einmal mehr bestätigt: Die Konzentration auf die Mitte des Marktes. Diese Alleinstellung beschert Europas größter Möbelmesse im Herbst internationale Relevanz und Zugkraft“, unterstreicht der Veranstalter.

Nicht nur, dass sich mehr als 90 Prozent der Aussteller in Deutschland exklusiv nur auf der M.O.W. in Bad Salzuflen präsentieren, auch die Bandbreite des Angebots über alle Wohnbereiche zeigt sich auf der M.O.W. immer wieder äußerst umfangreich. 2019 war zudem das Präsentationsniveau außerordentlich hoch, die Messestände waren konzeptionell sowie thematisch durchdacht und oft perfekt ausdekoriert. Viele Flächengestaltungen ließen sich eins zu eins auf den stationären Handel übertragen. Der Aufwand der Industrie wurde laut Messe Ostwestfalen vom Handel belohnt – mit direkter Order und konkreten Aufgaben fürs Nachmessegeschäft. Die Stimmung in den Hallen wirkte gelöst, an allen fünf Messetagen wurde intensiv gearbeitet. Vielfach gelobt wurde von der Industrie auch die große Bandbreite der Kontakte, die hohe Besucher-Qualität und die neuen internationalen Besucheradressen. Wichtige Lieferanten nahmen den Erfolg dieser Messe zum Anlass, sich direkt den Standplatz für 2020 zu sichern. Kundenseitig fand die angenehme Atmosphäre, das breite Angebotsspektrum und das umfassende Servicepaket der M.O.W. besonderen Anklang ebenso wie die sehr gelungene Messeparty.

Quelle: https://www.moebelmarkt.de/beitrag/m-o-w-2019-gute-bilanz-der-jubilaeumsveranstaltung

Schlagwörter: